Die kleine Schaumfabrik ist immer wieder auf Reisen und lässt sich bei verschiedenen Kunsthandwerksmärkten nieder. So kommen die Fabriksdirektoren an die frische Luft und die feinen Seifchen unters Volk.

Hier die nächsten „Tourdaten“: